Sind kostenlose Anleitungen auch gut?

   

Sind gute Nageldesign-Anleitungen kostenlos?

Wenn es um Nageldesign geht, gibt es mittlerweile sehr viele kostenlose Anleitungen – gute sowie auch schlechte. Die meisten finden sich dabei im Internet, wie auf bestimmten Video-Seiten, Homepages oder in Foren. Ob Step-by-Step Anleitungen in Bildern oder Videos, für Modellagen aller Art oder NailArt, alles ist dabei.

Bevor man sich an die eigenen oder fremde Nägel wagt, sollte man sich auf jeden Fall vorab umfassend informieren. Am Besten ist natürlich eine mehrtägige Schulung, in der man alles wichtige gezeigt bekommt, aber nicht jeder kann sich das leisten.

Vorsicht vor Laien
Leider stellen auch viele Hobby-Nageldesigner ihre Anleitungen zur Verfügung, die aber in eher weniger Fällen fachlich richtig und empfehlenswert sind. Für NailArt allerdings sind die kostenlosen Anleitungen oft sehr hilfreich, auch um Ideen zu bekommen. Hierfür gibt es sogar spezielle Seiten im Internet, auf denen Nageldesigner ihre Werke präsentieren oder auf denen NailArt-Motive als Step-by-Step-Anleitungen gezeigt werden.

Auch bei preisgünstigen Nageldesign-Anleitungen ist Vorsicht geboten, wie etwa CDs, die in großer Menge im Internet angeboten werden. Nageldesign ist ein komplexes Thema und jede gute Nageldesignerin investiert viel Zeit und Geld in ihre Aus- und Weiterbildung. Da ist es klar, dass sie ihr Wissen nicht für einen günstigen Preis einfach so weitergibt, weshalb die günstigen Angebote meist nur unzureichende Informationen und Fachwissen liefern.

Kostenlose oder -günstige Möglichkeiten
Eine gute Möglichkeit, sich kostenlos zu informieren, sind Fachforen, die speziell für Nageldesigner sind. Hier kann man Fragen stellen, um Hilfe bitten, Bilder von seinen ersten Versuchen zur Beurteilung einstellen und sich Tipps und Ratschläge für gute Materialien und mögliche Schulungen holen. Da in diesen Foren auch immer Profis angemeldet sind, bekommt man auf jeden Fall die richtigen Tipps und durch die Vielzahl von Mitgliedern auch viele Meinungen, Erfahrungsberichte und Ratschläge. Wir empfehlen Ihnen an dieser Stelle das Nageldesign Forum von www.beautynails-forum.de. Dort gibt es z. B. auch einen extra Bereich für Anfängermodellagen. Dort kann man seine Nägel hochladen und von den Profis bewerten lassen sowie praxisnahe Tipps erhalten.

Natürlich kann so etwas keine richtige Schulung ersetzen, das sollte man sich bewusst machen. Vorausgesetzt, es handelt sich um eine gute Schulung, denn auch hier gibt es schwarze Schafe.
Ausserdem ist auch entscheidend, ob man die Nägel nur sich selbst machen möchte, oder ob man sich damit selbstständig machen will, denn dann kommt man um eine richtige Schulung nicht drumherum, denn schließlich arbeitet man an Menschen und da ist ein umfassendes Fachwissen auf jeden Fall erforderlich.

Desweiteren kann man Ausschau halten nach gebrauchter Fachliteratur oder günstigen Schulungen, denn gerade dort variieren die Preise doch recht stark. Auch wenn man vielleicht etwas suchen und sich informieren muss, aber es gibt qualitativ gute Schulungen, die nicht so teuer sind. Zudem bietet manche Nageldesignerin auch manchmal kostenlose oder -günstige Workshops an.

Nageldesign Einführung

Gelnägel & UV-Gel

Modellagen Anleitungen

Nail-Art Anleitungen

Hilfe, Tipps & Tricks